Preisinformation zu LIAN 98


Haben Sie Interesse an der LIAN 98 Software und möchten gerne mehr über den Preis erfahren, senden Sie eine Email an :

mayor@mayor.de

Wir werden Ihnen unverzüglich die aktuelle LIAN 98 Preisliste zusenden. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein kostenloses und unverbindliches Angebot, wenn Sie uns mitteilen, welche Protokolle Sie benötigen.

Selbstverständlich werden wir auch alle Ihre Fragen bezüglich der LIAN 98 Software gerne beantworten.

Übrigens, die Software mit allen bereits enthaltenen Funktionen ist preisgünstiger als Sie vermuten. Denken Sie einmal daran, wie viel Zeit und damit auch Kosten Sie mit einer geeigneten und zuverlässigen Simulations- und Analyse-Software jeden Tag einsparen könnten !


 

Simulations- und Analyse-Software für die seriellen Standard-Protokolle
IEC 60870-5-101, IEC 60870-5-103, IEC 60870-5-102 und IEC 62056-21
sowie weitere firmen-spezifische Protokolle

Mit der integrierten Simulation kann mit LIAN 98 eine Master-Station ( Zentrale ) oder eine Slave-Station ( Unterstation ) simuliert werden. Dabei kann zwischen symmetrischer- ( balanced ) und unsymmetrischer ( unbalanced ) Übertragung gewählt werden. Zusätzlich verfügt die Software über eine automatische Anwahlfunktion, die den Einsatz der Software auch über Modem und Telefonleitung ermöglicht. Die Simulation ist optimal geeignet um z. B. Datentests vor einer Prozessaufschaltung durchzuführen oder einzelne Komponenten einer noch nicht fertigen Anlage zu testen.

Selbstverständlich können Sie mit LIAN 98 nur den Verkehr von und zu den Unterstationen, auch über einen Zeitraum von mehreren Tagen, mitschreiben. Um dabei eine gezielte Datenvorauswahl zu erhalten, können Aufzeichnungsfilter eingestellt werden.

Das LIAN 98 Basispaket ist bereits für einen simultanen Betrieb auf 4 Kanälen ausgelegt, d. h. LIAN 98 arbeitet parallel, auch mit unterschiedlichen Protokollen, über die COM-Schnittstellen gleichzeitig. Optional ist das Paket auf 8 Kanäle erweiterbar ( COM1 bis COM16 können jedem logischem Kanal frei zugeteilt werden ).

 

Simulations- und Analyse-Software für das Standard-Netzwerkprotokoll IEC 60870-5-104

Mit der integrierten Simulation kann mit LIAN 98 eine IEC104 Master-Station ( Client ) oder eine IEC104 Slave-Station ( Server ) simuliert werden.

Multi-Server Betrieb :
LIAN 98 als CLIENT kann mit bis zu maximal 32 IEC104-Server gleichzeitig kommunizieren.

Multi-Client Betrieb :
Arbeitet LIAN 98 selbst als SERVER werden bis zu maximal 4 IEC104-Clients versorgt.

Die Simulation ist optimal geeignet um z. B. Datentests vor einer Prozessaufschaltung durchzuführen.

Netzwerk Aufzeichnung :
Selbstverständlich kann man mit LIAN 98 den Netzwerkverkehr von und zu den IEC104-Stationen, auch über einen Zeitraum von mehreren Tagen, mitschreiben. Um dabei eine gezielte Datenvorauswahl zu erhalten, können Aufzeichnungsfilter eingestellt werden.

Das LIAN 98 Basispaket ist im Standard für einen simultanen Betrieb mit 4 Kanälen ausgelegt, d.h. LIAN 98 arbeitet parallel, auch mit unterschiedlichen Protokollen, über die COM-Schnittstellen und über mehrere Netzwerkkarten gleichzeitig. Optional ist das Paket auf 8 Kanäle erweiterbar ( COM1 bis COM16 und/ oder bis zu 8 Netzwerkkanäle können jedem logischem Kanal frei zugeteilt werden ).

 

Protokoll-Router IEC101 / IEC104 ( seriell auf TCP/IP Netzwerk )

Für die Leitstellenankopplung wird zunehmend das Protokoll IEC 60870-5-104 ( TCP/IP ) über LAN verwendet. Unternehmen, die bereits IEC 60870-5-101 Unterstationen betreiben, können mit LIAN 98 das serielle IEC 101 Protokoll auf das netzwerkfähige Protokoll IEC 60870-5-104 umsetzen und somit ihre komplette Fernwirktechnik beibehalten.

LIAN 98 bietet auf PC-Basis eine schnelle und kostengünstige Softwarelösung für die Übertragung zwischen der Leitstelle und den Unterstationen. Diese Softwarelösung hat den grossen Vorteil, dass LIAN 98 neben der Router-Funktion gleichzeitig den Datenverkehr aufgrund des integrierten Simulators und der integrierten Analyse Funktion auf Fehler überwacht und archiviert.

 

Die LIAN 98 Software-Lizenz ist zur Zeit für folgende Protokolle erhältlich

Grundsätzlich benötigen Sie ein LIAN 98 Basispaket. Hinzu kommen eine oder mehrere Lizenzen für die benötigten Protokolle, wobei auch weitere Lizenzen für einzelne Protokolle zu einem spätern Zeitpunkt nachbestellt werden können.

. Allgemeines asynchrones PCM Protokoll ( seriell, protokoll-unabhängig )

. Allgemeine Netzwerkaufzeichnung
( Ethernet, protokoll-unabhängig )

. IEC 60870-5-101
( FT1.2 seriell ) mit automatischen Modem-Wähldienst ( AWD )

. IEC 60870-5-102
( FT1.2 seriell )

. IEC 60870-5-103
( FT1.2 seriell )

. IEC 60870-5-104
( TCP/ IP Netzwerk ) mit integrierter Aufzeichnungsfunktion

. IEC 62056-21/ IEC 61107
( seriell, Mode A bis D )

. AEG SEAB-1F, Modnet-1/F, U250
( seriell )

. Landis & Gyr SCTM Kommunikation
( seriell )

. Landis & Gyr TELEGYR 805/ 809
( FT1.2 seriell )

. Siemens SINAUT ST1
( FT1.2 seriell )

. Siemens SINAUT ST7
( FT1.2 seriell )

. MODBUS-IDA, RTU Transmission Mode
( seriell )


. Protokoll-Router IEC101/ IEC104
( seriell auf TCP/IP Netzwerk )